Aktivitäten 2022/23

September 2022

…Endlich wieder Studienfahrt! Mit großer Vorfreude machten sich 15 Schüler*innen und ihre beiden Lehrer Herr Reiser und Herr Pagel vom 18. bis zum 23. September auf nach Berlin, um die deutsche Hauptstadt mit all ihren Facetten zu erkunden. Von der Unterkunft am Wannsee aus ging es dann auch jeden Tag per S-Bahn los in Herz der Republik: Auf dem Fahrrad erfuhr man sich gleich zu Beginn die Metropole, es folgten vielfältige Programmpunkte in Politik, Geschichte und Kultur: Führungen im Bundesrat, beim rbb, beim Denkmal für die ermordeten Juden Europas, durch die Sammlung Boros voll moderner Kunst und durch die Straßen Berlins auf der Spur der Streetart. Auf der Museumsinsel konnte man sich Kunst nach Lust und Laune um die Nase wehen lassen, auf dem Alexanderplatz, dem Kudamm oder in den Hackeschen Höfen konnte man shoppen gehen oder bei einer Tasse Kaffee das Großstadtleben beobachten. Die Höhepunkte waren für viele sicherlich das Musical „Ku-damm 56“ im Theater des Westens und der Besuch einer Sitzung des Bundestages bzw. das Treffen mit der FDP-Abgeordneten Dr. Ann-Veruschka Jurisch, die tolle Einblicke in den politischen Alltag boten. „Berlin, Berlin“ wird allen Teilnehmer*innen noch lange im Ohr nachklingen.


Das Schuljahr startet am 12. September mit der Aufnahme unserer neuen FünftklässlerInnen, diesmal wieder mit Festprogramm und Paten.

Die Neulinge verbringen ihren ersten Schultag gleich von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr am Nellenburg-Gymnasium. Sie können auf diese Weise schon intensiv Bekanntschaft mit ihrem Klassenlehrerteam und ihren Paten machen.

 

 

Herzlich willkommen!